Fugenlose Dusche

Im Rahmen unserer vielfältigen Sanierungsarbeiten treffen wir häufig auf defekte/undichte Fliesenverbände in Duschen. Dies bedeutet, daß die Zementfugen zwischen den Fliesen ausgewaschen oder ausgeätzt sind. Weil die dahinterliegende Wand durch Wassereintritt aufquillt, reißen die ohnehin schon beschädigten Zementfugen auf und bröseln immer mehr aus dem Fliesenverbund.

Die Folge sind nasse Wände, Wasserflecken oder Schimmel in angrenzenden oder darunterliegenden Räumen.

Schützen Sie Ihren Bestand.

 

 Kein Abschlagen der alten Fliesen, kein Staub, kein Schmutz und Lärm.

  • sehr hohe Stabilität
  • sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • hochwertige Optik
  • absolut wasserdicht
  • extrem leichte Reinigung
  • temperaturausgleichende Wirkung (kalte Außenwand/warme Innenwand)
  • keine Möglichkeit der Schimmelpilzbildung in der Fläche
  • individuelles Design
  • schnelle, schmutz- und geräuscharme Montage
  • weitaus hygienischer, da glatte, fugenlose Fläche
  • durch weniger Reinigungsaufwand auch längere Lebensdauer der Silikonfugen und Armaturen
  • umweltfreundlich und recycelbar
  • unzählige Farben und Muster zur Auswahl

Zur Fotogalerie besuchen Sie uns bitte auf
www.duplarex.de